Tag 23 - noch Helsinki

Donnerstag, 12.05.2016

Guten Morgen , alle miteinander!

Es scheint ein weiterer schöner Tag zu werden, kein Wölkchen am Himmel.  Aber heute werde ich mir mal eine echte Pause gönnen , keine langen Märsche , kein von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit Hechten, vielleicht mal zum Supermarkt wackeln, und dann hat es sich. Obwooohl, in Helsinki ist Flohmarkt, hier ist jeden Tag Flohmarkt, an einem bestimmten Platz . Am 28.5. Ist in ganz Helsinki Flohmarkt , da kann jeder vor seiner Haustür aufbauen, auf jedem freien Plätzchen seinen überflüssigen Kruscht verkaufen, eine schöne Vorstellung! Doch solange wollte ich dann doch nicht warten müssen!

Helsinki ist halt irgendwie keine zusammenhängende Stadt, es ist wie auseinander gerissen,  Es gibt eine "Altstadt", die ich mir gestern angesehen hab, und viele Schären drum herum, auf die man dann wieder nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln und eben dem Schiff kommt. 

Es gäbe da das historische Suomenlinna, eine Seefestung, die sich über mehrere Inseln erstreckt . Das möchte ich mir aber nicht anschauen. Da bin ich Banause, ja, ich geb's ja zu!

Also ich schätze jetzt mal, dass ich heute nicht viel fotografieren werde. Schauen wir mal, ich möchte es jedenfalls heute gaaaaanz ruhig angehen. Morgen geht es dann ja auf das Schiff . Ich bin sehr gespannt, ob ich die Fahrt überstehe, ohne dass mir schlecht wird.